Ergotherapie

Ergotherapie im Marien-Hospital Wattenscheid

In der Ergotherapie werden Sie darauf vorbereitet, sich zu Hause so selbstständig wie möglich versorgen zu können. Sie sollen im therapeutischen Prozess Ihre sozialen und lebenspraktischen Kompetenzen wieder gewinnen und erhalten.
Dazu steht Ihnen im Marien-Hospital ein Team von erfahrenen Ergotherapeuten zur Verfügung.

Unser Ziel ist es, Sie ganzheitlich zu behandeln und im Rahmen eines alltagsorientierten Trainings dabei zu unterstützen, Ihre individuelle Handlungskompetenz im alltäglichen Leben zu entwickeln oder wiederzuerlangen.

Dazu bieten wir Ihnen ein alltagsorientiertes Training: Durch Wasch- und Anziehtraining sowie ein Küchen- oder Haushaltstraining sollen Sie größtmögliche Selbstständigkeit in diesen Bereichen erlangen.

Hilfsmittelversorgung

Ergotherapie im Marien-Hospital Wattenscheid

Parallel dazu wird – wenn die Notwendigkeit besteht – in Absprache mit Ihnen, Ihren Angehörigen, dem behandelnden Arzt und den Therapeuten eine Hilfsmittelversorgung eingeleitet. Dazu gehört nicht nur eine Erprobung der Hilfsmittel hier im Haus, sondern auch eine Beratung und Anleitung Ihrer Angehörigen. Dabei werden die Fragen „Was ist notwendig?“ und „Was ist möglich?“ geklärt und die Hilfsmittel erprobt. Wir beraten auch Ihre Angehörigen und leiten sie beim Umgang mit den Hilfsmitteln an.

Selbstverständlich werden Ihnen die benötigten Hilfsmittel auch hier im Haus verordnet und angepasst.

Therapien

Ergotherapie im Marien-Hospital Wattenscheid

Wir bieten Ihnen in der Ergotherapie nach einer genauen Diagnose Ihrer Stärken und Schwächen in den Bereichen Motorik, Kognition und Wahrnehmung verschiedene Formen der Therapie an, die speziell auf Sie zugeschnitten sind: Einzeltherapien und Gruppentherapien.

Einzeltherapie

Im Rahmen der Einzeltherapie wenden wir folgende Konzepte an

  • Bobath
  • Affolter
  • Perfetti
  • Neuropsychologisches Training
  • Medi-Taping

Gruppentherapie

Ergotherapie im Marien-Hospital Wattenscheid

In unseren Gruppentherapien werden Ihre Rumpfbeweglichkeit, Arm- und Handmotorik, Kraft und Ausdauer, Belastbarkeit sowie Konzentration und Kommunikation gefördert und trainiert. Das Üben in der Gruppe ermöglicht Ihnen das selbstständige Arbeiten in einem geschützten Rahmen in Begleitung der Therapeuten.

Das Gruppenangebot umfasst

  • Handwerksgruppe
  • Peddingrohrgruppe
  • Handgruppe

Foto-Galerie

Marien-Hospital Wattenscheid
Marien-Hospital Wattenscheid
Marien-Hospital Wattenscheid
Marien-Hospital Wattenscheid
Marien-Hospital Wattenscheid
Marien-Hospital Wattenscheid
Marien-Hospital Wattenscheid
Marien-Hospital Wattenscheid
Marien-Hospital Wattenscheid
Marien-Hospital Wattenscheid